[Rezension] Vom Tod geküsst von Amanda Frost

Tolle neue Serie über eine Liebe über den Tod hinaus

Titel: Vom Tod geküsst

Autor: Amanda Frost

Genre: Erotischer Liebesroman, Humor

Erscheinungsdatum: November 2014

Seiten: 346 Seiten

Preis: 4,49 € (eBook) 9,99 € (Print)


Inhalt:

Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen!
Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. Denn anscheinend gibt es nur eine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Doch soll das wirklich das Ende sein?

Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist?

Packende Fantasy, prickelnde Erotik und eine Liebe, die sich über den Tod hinwegsetzt.

Cover:
Das Cover ist ganz in blau und schwarz gehalten, mit weißer Schrift. Es hat mich direkt neugierig gemacht. Das Liebespärchen deutet auf eine schöne Liebesgeschichte hin und der Sensenmann passt super zum Titel. Schönes ansprechendes, romantisches und auch düsteres Cover.

Meinung:
Ab der ersten Seite war ich von der tollen Geschichte und dem schönen Schreibstil gefesselt. Die Idee mit der Liebe über den Tod hinaus fand ich schön, allerdings fand ich manche Stellen sehr vorhersehbar.
Die Hauptpersonen Sebastian, der in der Zwischnewelt gefangen ist und Lilly sind einem direkt sympatisch, mutig, hilfsbereit und ziemlich humorvoll. Es ist kommen gut die Gefühle von Sebastian rüber, wie er mit seiner neuen Aufgabe ringt und auch Lillys Angst ist nachvollziehbar. Es ist schön mitzuerleben wie dei beiden sich näherkommen und zusammen versuchen ihre Probleme gemeinsam zu lösen. Doch Lilly vertraut dem Fürst der Dunkelheit viel zu schnell wie ich finde udn würde für ihn das größte Opfer geben um zu verhindern das er in die Hölle kommt. Ihr Leben. Die Geschichte konnte mich überzeugen und hat mir ein paar tolle Lesestunden beschert.
Ich mag den Höllenhund Thor sehr gerne und habe über ihn gelacht ;)

Fazit:

Eine schöne Geschichte mit Höhen und Tiefen. Spannend, humorvoll, romantisch, sexy und total fesselnd ist vom Tod geküsst und somit ein super Buch. Ich habe nur so eine Seite nach der anderen verschlungen und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich bin eingetaucht in eine wundervolle Geschichte, in der die Liebe den Tod übersteht.
Trotz der ab und zu vorhersehbaren Stellen bekommt das Buch von mir eine Leseempfehlung mit 4/5 Sternen ****


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Dani Schwarz (Sonntag, 11 Januar 2015 08:05)

    Huhu Lara,
    Das Buch hab ich auch schon hier, bin schon sehr gespannt darauf!
    Die Siria Trilogie von Amanda Frost hab ich geliebt!
    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

  • #2

    Susi Aly (Mittwoch, 12 August 2015 08:03)

    Huhu Lara

    Ich mag die Tod-Reihe von Amanda Frost unglaublich gern.
    Danke für deine Rezi :)
    Lg Susi Aly