[Rezension] Fiona (Eine fremde Welt 3) von Miamo Zesi

eine wunderschöne und einfühlsame Story

(c) Miamo Zesi
(c) Miamo Zesi

Titel: Fiona (Eine fremde Welt 3)

Autor:Miamo Zesi

Genre: SM-Erotic-Romance, Erotischer Liebesroman

Erscheinungsdatum: 20. Februar 2014

Seiten: 165 Seiten

Preis: 4,99 € (eBook)

hier geht’s zum Buch


Inhalt:

Gezeichnet durch ein tragisches Ereignis kommt Fiona in die Privatklinik von Jonathan am Genfer See. Jonathan ist ein guter Freund ihrer Brüder Steven und Peter. Er führt Fiona langsam und manchmal auch etwas ungeduldig zurück ins Leben. Er verheimlicht seine sexuellen Vorlieben nicht vor Fiona, will sie aber auch nicht damit überfordern. Jonathan bittet Fiona, sich mit SM auseinanderzusetzen und ihm ihr Vertrauen zu schenken. Das Vertrauen, das er benötigt, um sie in seine für sie fremde Welt einzuführen.
Es ist aber auch die Geschichte von Emely und Milan, die ganz am Beginn ihrer jungen Liebe stehen.

Cover:

Dieses Mal ist das Cover in einem zarten braun gestaltet und zeigt eine hübsche starke und selbstbewusste Frau und passt somit gut zu Fiona.

Die Zusammengehörigkeit zu der Reihe zeigt die gesamte Gestaltung des Covers, die wieder super gelungen ist.


Meinung:

Die Schreibweise und der Inhalt hat mich wieder sofort in den Bann gezogen und ich habe das Buch in einem durchgelesen.

Schritt für Schritt führt Jonathan Fiona zurück ins Leben und die beiden kommen sich währenddessen näher und können ihre Gefühle für den anderen nicht mehr zurückhalten.

Jonathan ist sehr einfühlsam und weiß genau was Fiona braucht und er tut alles für sie.

Fiona ist auch nach ihren Erlebnissen die starke Frau geblieben, die weiß was sie will und findet nun ihr Glück.

Auch finde ich es toll wie Fiona sich um Emely kümmert und das man auch etwas über sie und Milan erfährt.


Fazit:

Wunderschön und sehr einfühlsam ist die Story rund um Fiona und Jonathan geschrieben und hat alles was eine erotische Story braucht. Die SM Seite kommt schön durch, ist aber weder zu viel noch zu extrem, sondern sehr passend. Auch darf natürlich ganz viel Liebe und Familienzusammenhalt nicht fehlen ;)

Eines der besten Bücher der Reihe, auch wenn ich manchmal nicht ganz wusste wem seine Gedanken ich jetzt gerade lese. Ich empfehle euch allen die tolle Reihe zu lesen.

4/5 Sternen ****

Reihenfolge der Eine fremde Welt Reihe:

Steven (Eine fremde Welt 1) hier geht’s lang

Peter (Eine fremde Welt 2) hier geht’s lang

Fiona (Eine fremde Welt 3)

Leila (Eine fremde Welt 4)hier gehts lang

Milan (Eine fremde Welt 5) hier gehts lang

Ayumi (Eine fremde Welt 6) hier gehts lang

Kommentar schreiben

Kommentare: 0