[Rezension] After love von Anna Todd

wundervoller 3. Teil

(c) Heyne Verlag
(c) Heyne Verlag

Titel: After love: AFTER 3

Autor: Anna Todd

Genre: Liebesroman, New Adult

Verlag: Heyne Verlag

Erscheinungsdatum:15. Juni 2015

Seiten: 944 Seiten

Preis: 9,99 € (eBook), 12,99 € (Print), 9,26 € (Hörbuch)

Bewertung: ★★★★★


Inhalt:

Life will never be the same ...

Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?

(c) Heyne Verlag

hier gehts zum Buch und zu der Leseprobe

Cover:

Das Cover finde ich wieder wunderschön gestaltet. Es ist in grau mit schwarz geprägter glänzender Schrift und einer tollen Blume die für mich für die Liebe im Buch steht.

Mit der orangen Schrift ist das Cover super abgerundet.

Durch die immer wieder ähnliche Gestaltung zeigt sich super das die Bücher zu einer Reihe gehören.


Meinung:

So ein dickes Buch hatte ich noch nie in der Hand und deswegen habe ich mir zweimal überlegt ob ich es lesen möchte, doch da die Story um Tessa und Hardin einfach süchtig macht konnte ich nicht drauf verzichten.


Ich kam wider super in den Lesefluss, was vor allem an dem tollen und fesselnden Schreibstil liegt.

Am Anfang kehren die beiden noch zu alten Mustern zurück, doch im Laufe des Buches ändert sich das und Hardin beginnt umzudenken, da er Tessa nicht verlieren will. Er wird ein wenig liebevoller und Zeit mehr Gefühle, was ihn sehr natürlich wirken lässt.

Auch finde ich es schön wie die Autorin die Entwicklung von Tessa einbringt, die reifer und selbstsicherer geworden ist.

Auch in diesem Teil erwarten uns wieder überraschende, erschreckende Szenen und wunderbare Kapitel voller Liebe.

Und wie sollte es auch anders sein, bleiben zum Schluss noch einige Fragen ungeklärt.



Fazit:

Anna Todd hat es mal wieder geschafft einen Band zu schreiben, der uns Leser in den Bann zieht und noch süchtiger macht als die Bände davor. Es geht rund in diesem Band, mir schockierenden Szenen und ganz vielen Gefühlen.

Ein absolutes MUSS für Fans der Reihe!

Ich freue mich jetzt umso mehr auf After forever.


Reihenfolge der After – Reihe:

Band 1: After passion hier gehts lang
Band 2: After truth hier gehts lang
Band 3: After love
Band 4: After forever hier gehts lang

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Corinna's World of Books (Freitag, 24 Juli 2015 19:13)

    Hallo Lara ,

    die After Reihe hat bei mir auch so eingeschlagen wie bei dir , nur hat mich dieses hin und her im dritten Band etwas genervt, hoffe das Band vier ein wenig besser wird ;)

  • #2

    Anja (Sonntag, 26 Juli 2015 11:11)

    Huhu,
    ich habe jetzt nur kurz aufs Fazit und die Sterne geschaut - das Buch wartet nämlich schon auf meinem Reader auf mich und wird auch das nächste sein, was ich lese! Bei all den positiven Meinungen bin ich echt gespannt.
    LG anja

  • #3

    Susi Aly (Montag, 27 Juli 2015 07:05)

    Hey :)
    Mir hat dieser Band auch richtig gut gefallen.
    Bin richtig gespannt was uns im Finale erwartet :)
    Lg Susi

  • #4

    Lenchen im Testereiwahn (Dienstag, 18 August 2015 23:08)

    Muss mich erst mal an Band 1 wagen. ;)

    Supi berichtet - herzliche Grüße

    Lenchen