[Rezension] Verlockung der Dunkelheit von Lara Adrian

ein 20. Teil der mich voll und ganz überzeugt hat ;)

©  Egmont LYX
© Egmont LYX

Titel: Verlockung der Dunkelheit

Autor: Lara Adrian

Genre: Vampirroman, Romance, Fantasy

Verlag: Egmont LYX

Erscheinungsdatum: 6. August 2015

Seiten: 160 Seiten

Preis: 3,99 € (eBook) 4,99 € (Print)

Bewertung: ★★★★★


Inhalt:

Seit seine geliebte Frau und seine gesamte Familie vor zwanzig Jahren kaltblütig ermordet wurden, hat sich der Vampirmeister Lazaro Archer emotional zurückgezogen. Denn wie soll er je wieder jemanden in sein Herz lassen, wenn er diese Person nicht beschützen kann? Als die hübsche Melena Walsh in sein Leben tritt und seiner Hilfe bedarf, ist er alles andere als bereit, diese Rolle einzunehmen. Doch schon bald entfacht Melena ein Verlangen in ihm, das stärker ist als alles, was er seit langer Zeit empfunden hat, und Lazaro muss sich nicht nur seinen Gefühlen, sondern auch seiner größten Angst stellen: noch einmal die Frau, die er über alles liebt, zu verlieren …

Mit exklusiver Vorab-Leseprobe aus "Masters of Seduction - Atemlose Nacht", der neuen Romantic-Fantasy-Sensation von Lara Adrian, Alexandra Ivy, Donna Grant und Laura Wright!

© Egmont LYX

hier kommt ihr zum Buch und der Leseprobe

Cover:

Das Cover ist wieder fantastisch, wie auch schon die anderen der Reihe. Es zeigt oben eine Frau die sinnlich schaut und sehr gut Melena sein könnte. Unten sieht man eine Stadtansicht von Rom und ein paar Fledermäuse, die das Vampirthema hervorheben. Es ist blau rot und mit einem dunklen Rahmen umrahmt was ich besonders toll finde.


Meinung:

Ich liebe einfach den Schreibstil von Lara Adrian der einen sofort in den Bann zieht und man somit nie genug von den Büchern bekommen kann. Finde es aber ein wenig schade das es nur eine Novelle über Lazaro gibt, hätte gerne mehr über ihn gelesen.

Soweit ich mich erinnere ist Lazaro Archer der letzte Gen-1-Vampir, also ein direkter Nachfahre der Vampirväter und somit einer der Stärksten seiner Art.

Seit Dragos seinen gesamten Dunklen Hafen, einen sicheren Ort für Vampire dem Lazaro vorstand, vernichtet hat und dabei auch seine Gefährtin ums Leben kam, hat er sich dem Orden angeschlossen. Als er sich nun mit Melenas Vater und einem weiteren Unterstützer trifft, um über den Frieden zwischen Vampiren und Menschen zu sprechen, kommt es zu einem Unglück, bei dem nur Melena und Lazaro knapp überleben. Seit diesem Moment weiß Lazaro das er mehr für Melena empfindet und gibt so seine halten gegenüber Stammesgefährtinnen recht schnell auf. Sie kann sich ihm auch nicht lange entziehen, obwohl sie sich auch nicht ganz sicher ist was sie von seinem plötzlich Interesse halten soll und dazu auch noch um ihren Vater trauert.

Melena ist eine starke Frau und hat eine ganz Besondere Stammesgefährtinnen Gabe, sie spürt wenn jemand ein falsche Spiel spielt oder Gefahr droht.

Lazaro hingegen trauert immer noch um seine Familie und gibt sie die Schuld an ihrem Tod, weil er sie trotz seiner Gabe nicht retten konnte. Ich finde ihn sehr sympathisch und er ist ein sehr interessanter Vampir. Ich mag ihn sehr und so finde ich es toll das nun auch er sein Glück findet.

Die Story an sich ist sehr spannend und wieder mal gut durchdacht, es gibt tolle Wendungen und überraschende Stellen und natürlich darf die Liebe und Romantik hier nicht fehlen und so wird doch am Ende alles so, wie es Lazaro und Melena vorherbestimmt war.


Fazit:

Wieder einfach nur eine fantastische Geschichte der Midnight Breed Reihe. Man erfährt ein wenig über die Zweistelle des Ordens in Rom und die Stammeskrieger Jehan, Savage und Trygg. Und das lässt doch schon auf weitere Bücher hoffen. Also sehr lesenswert und auch für Neueinsteiger der Reihe sehr gut geeignet, da alles erklärt wird was man wissen sollte um das Buch zu verstehen.

dieses tolle Wallpaper gibt es auf der Seite von lyx und noch viele weitere
dieses tolle Wallpaper gibt es auf der Seite von lyx und noch viele weitere

Die Midnight Breed Reihe:

01: Geliebte der Nacht - (Kiss of Midnight, 2007)

02: Gefangene des Blutes - (Kiss of Crimson, 2007)

03: Geschöpf der Finsternis - (Midnight Awakening, 2007)

04: Gebieterin der Dunkelheit - (Midnight Rising, 2008)

05: Gefährtin der Schatten - (Veil of Midnight, 2008)

06: Gesandte des Zwielichts - (Ashes of Midnight, 2009)

07: Gezeichnete des Schicksals - (Shades of Midnight, 2009)

08: Geweihte des Todes - (Taken by Midnight, 2010)

09: Gejagte der Dämmerung - (Deeper than Midnight, 2011)

10: Erwählte der Ewigkeit - (Darker after Midnight, 2012)

10.1 Novelle: Das Sehnen der Nacht - (A Taste of Midnight, 2012)

11: Vertraute der Sehnsucht (Edge of Dawn, 2012)

11.0: Alles über die Welt von Lara Adrians Stammesvampiren (Midnight Breed Companion, 2012)

11.1 Novelle: Versprechen der Nacht (A Touch of Midnight, 2013)

12: Kriegerin der Schatten

12.1 Novelle: Berührung der Nacht

12.2 Novelle: Verlockung der Dunkelheit

13: Verstossene des Lichts (03.03.2016)


Die Autorin:

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Neben ihrer äußerst erfolgreichen Vampirserie hat sie sich auch mit historischen Liebesromanen einen Namen gemacht.

Weitere Infos auf ihrer offiziellen Homepage:
www.laraadrian.com

© privat



Kommentar schreiben

Kommentare: 0