[Rezension] Verirrt - Seelenmagie 2 von Alana Falk

perfekter 2. Teil

© bookshouse
© bookshouse

Titel: Verirrt - Seelenmagie 2

Autor: Alana Falk

Genre: Paranormal Romance

Verlag: bookshouse

Erscheinungsdatum: 3. Juli 2015

Seiten: 508 Seiten

Preis: 7,49 € (eBook) 15,99 € (Print)

Bewertung: ★★★


Inhalt:

Lena ist sich sicher, dass es richtig war, sich für Cay zu entscheiden. Sie vertraut ihm und glaubt daran, dass er sich geändert hat. Doch dann zerfällt ihr Leben erneut zu einem Scherbenhaufen. Der Kreis der Acht macht Jagd auf Cay, mit einer mächtigen Waffe, der nicht einmal er etwas entgegenzusetzen hat. Er muss fliehen, und es gibt für Lena nur einen Weg, ihn zu schützen: Sie muss sich von ihm trennen, denn nur über sie kann der Kreis ihn aufspüren. Während Lena den Kreis mit aller Macht von Cays Unschuld überzeugen will, werden die Beweise gegen ihn immer erdrückender, bis sogar Lena tief in ihrem Herzen an Cay zu zweifeln beginnt. Sie ahnt nicht, welches Geheimnis sich wirklich in Cays Vergangenheit verbirgt und welche dunklen Abgründe in seiner Seele lauern …


Handlungsort: München

© bookshouse

Hier geht’s zum Buch und der Leseprobe


Cover:

Das Cover ist super, obwohl mir der 1. Teil besser gefällt. Es ist in orange/braun gehalten

Für mich zeigt es Lena und Cay, die wirklich super aussehen und meiner Vortstellung schon sehr nahe kommen. Im Hintergrund sieht man einen Blitz und abgerundet wird das ganze durch die Seelenpartikel ;) und der schöne gestaltete Titel.


Meinung:

Der Schreibstil ist weider wunderbar und hat mich direkt imet ins gesehen gezogen.

Lena ist gerne bei Cay, auch wenn sie eingesperrt ist und ihr altes Leben ein wenig vermisst. Und dann ist Cay von Zeit zu Ziet so abweisend und dann wieder liebevoll. Da wir das Buch aus der Sicht von beiden erzählt bekommen, wissen wir wieso und ist ist spannend Lena dabei zu begleiten es herauszufinden.


Die Story geht direkt im Anschluss an Teil 1 weiter. Cay und Lena sind glücklich sogut es geht, doch dann funkt Lenas Mutter und der Kreis der Acht dazwischen und Lena´s Liebe zu Cay wird auf eine harte Probe gestellt. Doch sie glaubt auch dann noch an ihn, als jeder ihr einzureden versucht das er diese Vertrauen nicht verdient hat. Und auch merkt man das sie ein wenig erwachsen geworden ist und genau weiß was sie will.


Wir erfahren mehr über Cays Vergangenheit, es wird richtig Spannend und Geheimnisse werden gelüftet. Es gab auch ein paar trarige Stellen, aber auch viel Gefühl und Liebe.

Am Ende kommt Lena hinter Cays Geheimnis und versucht ihm zu helfen, was aber nicht so einfach ist.


Das Buch endet ohne einen alzu großen Cliffhanger, aber macht trotzdem Lust auf den 3. Teil.


Fazit:

super gelungene Fortsetzung der seelenmagie Trilogie. Nun fereue ich mich um so mehr auf den 3. Teil. Da ich gespannt bin was Lena und Cay noch erleben und ob es ein Happy End gibt.

 

Seelenmagie Trilogie:
Band 1 "Unendlich" Rezension
Band 2 "Verirrt"
Band 3 "Im Augenblick" - Sommer 2016


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jessi (Montag, 05 Oktober 2015 19:42)

    Hi :D
    Na, das klingt doch toll! Den ersten Teil kenne ich auch noch nicht, scheint aber auf jeden Fall einen Blick wert zu sein!

    Liebe Grüße
    Jessi

  • #2

    Lenchen im Testereiwahn (Montag, 05 Oktober 2015 21:39)

    Das Cover ist so ein TRAUM und die Story scheint zu passen - steht schon auf meiner Wunschliste!

    Herzliche Grüße

    Lenchen vom Testereiwahnsinn