[Rezension]  Black Dagger - Wrath & Beth von J.R. Ward

ab den ersten Buch meine Lieblingssreihe

©  Heyne
© Heyne

Titel: Black Dagger - Wrath & Beth: Roman (BLACK DAGGER Doppelbände, Band 1)

Autor: J.R. Ward

Genre: Vampirroman

Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2015

Verlag: Heyne

Seiten: 608 Seiten

Preis: 9,99 (Print)

Bewertung: ★★★


Inhalt:

Doppelband 1 der BLACK DAGGER-Saga: Enthält "Nachtjagd" und "Blutopfer"

Der attraktive Vampir Wrath, Anführer der BLACK DAGGER, hat sein Leben dem Kampf gegen seine Feinde gewidmet – bis er der schönen Beth Randall begegnet und sich unsterblich in sie verliebt.


Bonus-Material: [ 37 Seiten umfassend]
Steckbrief von Wrath
Interview der Autorin J.R. Ward mit dem Charakter Wrath
kleine Zitat-Sammlung
Glossar der Begriffe und Eigennamen

©  Heyne

Hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

 

Cover:

Das Cover ist schlich in schwarz gehalten. Der Titel ist in gelb mir verschnörkelter 3D Schrift und lässt das Cover sehr edel aussehen. Die Ornamente unterstreichen den schönen Stil noch.


Meinung:

Zuerst muss ich dazu sagen das ich die Reihe schon gelesen habe, die bis jetzt 26 Bände umfasst. Jeweils 2 Bände behandeln eine Paar. In diesem Band sind nun die Bände von Warth und Beth zusammengefasst.


Der Schreibstil von J.R. Ward ist einfach fantastisch. Schon ab der ersten Seite war ich in der Welt der Black Dagger gefangen. Es ist eine Mischung aus Spannung und Erotik, die aber sehr gut zusammenpasst und die Bücher zu etwas besonderem macht.

Super finde ich auch das es auch Einblicke in die Welt der Lesser, der bösen Gegenspieler der Vampire, gibt. So erleben wir jede Geschichte von 2 Seiten und wissen immer mehr als die Protagonisten, was das ganze spannend zu lesen macht.

Man leidet mit, hofft und bangt das die Protagonisten die richtige Entscheidung treffen und wird doch immer wieder von unerwartete Situationen und Wendungen überrascht.


Warth ist der König der Black Dagger, den Kriegern der Vampirwelt, die durch Stärke und Aussehen in der Welt der Vampire deutlich herausstechen.

Er ist zu Anfang abweisend, da er keine Menschan mag, doch das hält nicht lange an. So lernen wir auch seinen weichen Kern und seine untrennbare Liebe zu Beth kennen, die Warth sogar über sein eigenes Leben stellt.


Beth weiß zu Beginn nichts von Vampiren und doch ist sie unternnbar mit dieser Welt verbunden. Beth ist selbstwbewusst, mutig und einfach eine wunderbare Person die man direkt ins Herz schließt.


Die Story an sich ist spannend, da es nicht nur um die Liebe zwischen Warth und Beth geht sondern wir auch etwas über den Kampf der Vampirkrieger erfahren und die anderen Charaktere kennenlernen. Und sie halten immer zusammen egal was geschieht, was auch nochmal den Aspekt der Freundschaft einbringt, die unter den Kriegern fast schon wie unter Brüdern ist.

Was natürlich auch zu einigen witzigen Situationen, Streitigkeiten und komischen Situationen führt.


Am Schluss merkt man das dann Beth auch als Vampirin sehr gut zurechkommt und es wird nochmal richtig spannend bevor den Leser ein Happy End erwartet.


Fazit:

Spannung, Action, Freundschaft und Zusammenhalt, Erotik, sexy Szenen, Liebe, Leidenschaft und noch so viel mehr erwartet uns in der Reihe der Black Dagger. Lasst euch in ihre Welt entführen, den die Bücher muss man einfach gelesen haben.


Black Dagger Reihe:

Warth & Beth - Doppelband 1

Rhage & Mary - Doppelband 2 hier gehts lang

Zadist & Bella - Doppelband 3

Butch & Marissa - Doppelband 4

Vishous & Jane - Doppelband 5


Kommentar schreiben

Kommentare: 0