[Aktion] Monthly Love - 5 Gründe, Midnight Eyes zu lieben

Und da habe ich noch eine weitere Aktion für mich entdeckt: "Monthly Love - 5 Gründe, ein Buch zu lieben"von Friedelchens Bücherstube. Hier erfahrt ihr alles über die Aktion.

*KLICK*


Und hier nun meine 5 Gründe wieso ich Midnight Eyes von Juliane Maibach liebe.

1. Das erste Buch das mich mit einer Geschichte rund um Dämonen überzeugen konnte (Eigentlich mag ich keine Bücher über Dämonen)


2. Ein wundervoller mitreißender Schreibstil

 

3. Eine Story voller Aktion, Spannung und Romantic.

 

4. Cover die einfach nur zum Träumen schön sind.


5. Tja und dann ist da noch Bartolomäus, den ich direkt in mein Herz geschlossen habe. Wer wünscht sich schon keine Wächterkatze, die einen mit seinem Leben schützt, dazu noch super cool aussieht und natürlich immer einen passenden Spruch auf Lager hat, den er in einer wirklich altmodischen Sprache und überheblich von sich gibt. Ihn muss man einfach mögen und ohne ihn wäre die Geschichte nur halb so gut.



Zum Abschluss findet ihr hier noch die Rezensionen zu der Reihe:

Schattenträume – Midnight Eyes 1 Rezension

Finsterherz – Midnight Eyes 2 Rezension

Tränenglut – Midnight Eyes 3 (01. November 2015)

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0