[Aktion] Buch - Donnerstag #5

Diese Aktion wurde neu von mir ins Leben gerufen da ich gerne mehr über euch, meine Leser und eure Lesevorlieben und Leseleben erfahren möchte. Ich freue mich über jeden der teilnimmt. Egal ob mit einem eigenen Blog oder nur in den Kommentaren.

Hier erfahrt ihr alles und auch die Zusatzfragen für die folgenden Wochen *KLICK*


Book Elements 2 habe ich heute ausgewählt da es endlich da ist und es wieder ein fantastischer Teil ist.

 

Klappentext:

**Pass auf, was du liest, denn du könntest dich plötzlich im Buch wiederfinden…**

Endlich ist alles so, wie es sein sollte: Die Buchhelden bleiben in ihren Romanen, die Leser verfügen frei über ihre Fantasie und die Wächter der Bibliotheca Elementara sind zu ganz normalen Menschen geworden. Doch dann verschwinden ausgerechnet die beiden Bücher, die den Anfang und das Ende aller Geschichten markieren. Lin ist außer sich. Als auch noch ihre Fähigkeiten wiederkehren und Buchfiguren mit ominösen Botschaften an die Wächter herantreten, wird ihr klar, dass die Buchwelt an Macht gewonnen hat. Doch es ist bereits zu spät. Auch Lin wird der Realität entrissen und befindet sich plötzlich in »Otherside«, dem Buch, das ihr Herz schon einmal durcheinandergebracht hat…

//Textauszug:
Was waren Jugendbuchzicken? Ich kannte Zicken wie Ophelia, die waren auch in meinem Land nicht gerade selten gewesen, aber Jugendbuchzicken? Was war ein Jugendbuch? Auch Maximilian und Ophelia hatten das Wort »Buch« erwähnt. Ich runzelte die Stirn.
»Ty, was ist ein Buch?«, fragte ich, auch wenn mir das Wort Schmerzen bereitete.
Ty schrak zusammen und hob den Finger vor den Mund. »Sag es nicht so laut«, ermahnte sie mich. »Es ist lange her, dass jemand darüber gesprochen hat. Es ist verboten.«//

Hier findet ihr meine Rezension folgt

 

Zusatzfrage #5: Welches Genre lest ihr am liebsten?

 

Romantic Thrill oder Paranormal Romance, also eigentlich alles wo die Libe und Romantic dabei ist. Gerade neu bi mir:

Inhalt:

Nach dem Ende einer desaströsen Beziehung verlässt Christine Deutschland und beschließt, einen Neustart im Mount Bigelow Preserve zu wagen.
Der abwechslungsreiche Job als Landärztin bereitet ihr Freude, aber der verflixt gut aussehende Ranger Sean strapaziert ihre Nerven. Mit seiner griesgrämigen Art bringt er sie zur Weißglut, dennoch zieht er sie trotz seiner undurchsichtigen Vergangenheit magisch an. Christine setzt alles daran, ihn für sich zu gewinnen.
Als Sean seinen tiefen Gefühlen für Christine nachgibt, holt ihn plötzlich seine dunkle Vergangenheit ein. Aus dem idyllischen Leben am Mount Bigelow wird ein Wettlauf gegen den Tod. Wird ihre Liebe diese Zerreißprobe überstehen?


Hinterlasst mir doch eure Links wenn ihr dabei seid, damit ich mir eure Beiträge ansehen kann.


Frage für nächste Woche:  #6 Lest ihr ein bestimmtes Buch zum Valentinstag? (11.02.16)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0