[Rezension] Only Adam von Birgit Loistl

schöner 3. Teil

Titel: Only Adam: Silky Oaks Lovestory

Autor: Birgit Loistl

Genre: Liebesroman

Verlag: -

Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2015

Seiten: 248 Seiten

Preis: 2,99 € (eBook) 9,53 € (Print)

Bewertung: ★★★★

 

Inhalt:

"Um sich zu verlieben genügt manchmal schon ein kurzer Blick, ein Lächeln oder eine leichte Berührung. Aber um jemanden zu lieben, braucht man manchmal ein ganzes Leben."

Adam Night ist der Rockstar der klassischen Musik. Ein weltberühmter Pianist, dem die Frauen auf der ganzen Welt zu Füssen liegen und die es sich danach in seinem Bett bequem machen. Doch die einzige Frau, die dem attraktiven Entertainer etwas bedeutet, erwidert seine Liebe nicht.

Bis er er auf seiner Geburtstagsfeier die junge, unscheinbare Aushilfskellnerin Josefine kennen lernt, und ihr ein außergewöhnliches Angebot unterbreitet. Wird Josefine ihm helfen, die Frau seiner Träume endlich für sich zu gewinnen? Und was macht man, wenn das Herz ganz eigene Wege geht?

Es handelt sich hier um Band 3 der Silky Oaks Lovestorys. Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden.

© Birgit Loistl

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Handlungsort: Silky Oaks

Personen: Adam Night, Josefine Heart (Josie)

Zeit: Gegenwart

Reihe, Band 3

 

 

Cover:

Das Cover passt zu den anderen beiden Bänden. Es ist in grün, rosa gestaltet und passt super zum Thema. Der Titel rundet das Cover super ab.

 

Meinung:

Der Teil ist zwar nicht so gut wie Teil 1 und 2 aber dennoch ein schöner Liebesroman. Der Schreibstil ist wieder super leicht und zieht einen total in die Story.

 

Diese mal geht es um Adam, den besten Freund von Sam. Er ist ein berühmter Pianist und trifft auf seiner Geburtstagsfeier auf die Kellnerin Josie. Josie kann nicht mehr aufhören an Adam zu denken doch dann kommt er mir einem verrückten Angebot auf sie zu. Doch Josie willigt aus privaten Gründen ein und will ihm helfen.

Die Protagonisten sind super beschreiben und man kann richtig mit ihnen mitfühlen und mitfiebern. Ich finde man merkt aber schon das Adam Josie mehr mag als er sich zu Anfang eingestehen will. Doch so einfach wird es den beiden nicht gemacht, was das Buch aber nur noch interessanter macht.

 

Es wird spannend, mitreißen aber auch voller Gefühl und Liebe. Auch wenn ich das Buch ein wenig kurz fand hat es mir sehr gut gefallen und auch das Happy End fand ich wunderbar geschrieben.

 

Fazit:

Der 3. Teil ist wieder ein schöner Liebesroman auch wenn es mir dieses mal ein wenig zu kurz war. Hätte gerne noch ein bisschen mehr über die beiden erfahren, aber auch so war es ein super Leseerlebnis.

 

Silky Oaks Lovestory - Reihe:

Band 1 - Forever Lizzy Rezension

Band 2 - Always Sam Rezension

Band 3 - Only Adam




Kommentar schreiben

Kommentare: 0