[Rezension] Zimtsternküsse von Cat Lewis

Zimtsternküsse für die Liebe

 

Titel: Zimtsternküsse: Weihnachtliche Liebesgeschichten

Herausgeber: Cat Lewis

Autoren: Sina Müller, Jennifer Jäger, Andrea Bielfeldt, Katharina Wolf, Stefanie Mühlsteph, Romana Grimm, Stefanie Hasse, Stefanie Bender, C. M. Singer

Genre: Liebesroman, Liebesgeschichten, Kurzgeschichten & Anthologien

Verlag: Amrûn Verlag

Erscheinungsdatum: 1. November 2015

Seiten: 300 Seiten

Preis: 4,99 € (eBook) 11,90 € (Print)

Bewertung: ★★★★

 

Inhalt:

Ein Zimtsternkuss ist etwas ganz Besonderes: zuckersüß, romantisch und wunderschön. Doch gerade für einen jungen Menschen ist es nicht immer leicht, den richtigen Partner zu finden und diesen Moment voller Glück erleben zu dürfen. Neun deutsche Autorinnen erzählen von der großen Liebe in der schönsten Zeit des Jahres. Denn wer möchte an Weihnachten schon Single sein?

Neun romantische und zimtsternduftende Kurzgeschichten ... nicht nur für die Weihnachtszeit.

© Amrûn Verlag

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Sue & Max, Belle & Lukas, Paula & William, Inge & Michael, Sam & Alex, Lea & Juli, Adele & Jamie, Kira & Matt, Jules & Marlon

Anthologie

 

 

Cover:

Das Cover passt einfach super zum Thema und den verschiedenen Kurzgeschichten. Es ist blau/ rot gestaltet und hat mich direkt in Weihnachtsstimmung versetzt. Außerdem sind Zimsterne ja einfach lecke und passend zum Titel auch auf dem Cover zu sehen. Der Titel an sich ist auper gestaltet und rundet das Cover perfekt ab.

 

Meinung:

Meine erste Anthologie die ich gelsen habe und ich bin zufrieden. Enthalten sind hier neun Kurzgeschichten rund um Weihnachten, Zimtsterne und die Liebe: Wer will an Weihnachten schon Single sein, Das Märchen von den Zimtsternenküssen, Sternenglück, Weihnachten für Fortgeschrittene, Aufgewacht, Lea und Juli, The Fairy Teacup, SMS von Unbekannt, Wahrheit oder Pflicht

 

Es ist super um die einzelnen Autoren und ihren Schreibstil kennenzulernen, einige kannte ich schon, aber andere habe ich gerade neu entdeckt.

Jeder der Geschichten hat mir gut gefallen, auch wenn einige mehr meinen Geschmack getroffen habe als andere. Es sind alles kleine süße Winterstorys, die alle einen Bezug zu Zimtsternen haben und mit schönen Liebesstorys überraschen.

 

Wer will an Weihnachten schon Single sein und SMS von Unbekannt haben mir am besten gefallen.

Die kleinen Geschichten sind einfach toll um sie mal schnell zwischendurch zu verschligen und das brauch man ab und an einfach mal. Solch kurze Geschichten haben ihren ganz eigenen Charakter.

 

Fazit:

Tolle kleine Geschichten zur Weihnachtszeit. Jeder der Geschichten hat ihren eigenen Charme und ist voller Liebe und Zimtsterne ;) Lasst sie euch nicht entgehen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0