[Rezension] Baileys Traum von Anna Winter

traumhafte Story

 

Titel: Baileys Traum (Ein Winterroman 2)

Autor: Anna Winter

Genre: Fantasy, Liebesroman

Verlag: -

Erscheinungsdatum: 30. Januar 2016

Seiten: 309 Seiten

Preis: 0,99 € (eBook)

Bewertung: ★★★★★

 

Inhalt:

Nichts hätte Bailey auf den größten Moment ihres Lebens vorbereiten können, denn tagein tagaus führt die Achtzehnjährige ein beschauliches Leben auf einer Maisfarm im Nirgendwo von Minnesota. Doch dann begegnet sie in einer Vollmondnacht einem echten Lykaner – leider mit der Stoßstange ihres Wagens. Bevor sie dem verletzten Wolfsmann helfen, geschweige denn ihn kennenlernen kann, ist er auch schon wieder verschwunden, aber die Erinnerung an ihn lässt sie nicht los.
Kurzentschlossen begibt sie sich auf die Suche nach dem atemberaubenden Mann. Allerdings stößt sie dabei nicht nur auf Wolfsspuren im Schnee, sondern auch auf dunkle Geheimnisse, die bis in ihren eigenen Familienkreis reichen …

* Baileys Traum ist eine romantische Winter-Fantasy-Lovestory *

Das Buch auf einen Blick mit den Werten 1 (wenig) bis 5 (viel) in den verschiedenen Kategorien:
Humor: 4, Gefühl: 4, Erotik 2, Fantasy 4, Dramatik: 3

© Anna Winter

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Bailey, Caiden

Reihe, Teil 2

 

 

Cover:

Das Cover passt super zum 1. Teil der Reihe auch wenn mir hier die Farben besser gefallen. Oben ist für mich Bailey zu sehen und im Hintergrund eine tolle Winterlandschaft. Abgerundet wird das ganze durch den Titel und die Details (Pärchen, Schnee).

 

Meinung:

Im ersten Teil findet Lucy ihren Vampir und nun ist Bailey an der Reihe und sucht nach ihrem Wolf. Auf ihre Geschichte habe ich mich schon sehr gefreut.

 

Anna Winter schreibt einfach so toll und versteht es den Leser in ihren Bann zu ziehen. Es ist so romantisch aber auch spannend. Ab und an musste ich sogar sehr lachen und habe mich einfach gut unterhalten gefühlt.

 

Bailey ist eine tolle, sympathische junge Frau und weiß was sie will, auch wenn ihre Suche nach dem Wolf ihr Leben und auch das ihrer Famile gehörig durcheinander bringt.

Der Einstieg in sie Story ist toll gelungen und wir begleiten Bailey nach ihrer Suche, nachdem sie den Wolf angefahren hat. Die Zeitlücke dazwischen stört ganz und gar nicht, denn es geht spannend weiter als sie immer mehr Hinweise findet.

Dazu kommt noch das sie einem Geheimniss auf die Spur kommt was alles nochmal spannender und aufregender macht.

 

Es erwarten den Leser aufregdene Wendungen, tolle Szenen, romantische Kapitel und einfach eine tolle Liebesgeschichte.

 

Fazit:

Auch der 2. Winterroman ist wieder einfach toll geschreiben. Wenn ihr auf Fantasybücher rund um die Liebe steht, dann ist diese Reihe ganz bestimmt etwas für euch.

 

 

 

Die Winterromanreihe:
1. Lucys Wunsch
2. Baileys Traum
3. Ein dritter Band
erscheint Winter 2016




Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lina's BücherTraumWelt (Montag, 15 Februar 2016 21:28)

    Huhuuu :)

    Oh man, von Anna Winter liegen auch noch fünf Bücher auf meinem Sub, ich komm nur einfach nicht zum Lesen :( Schöne Rezi <3

    Lg Lina