[Blogtour] Wenn du gehst #Tag4

Liebe Leser,

willkommen zum 4. Tag der Blogtour. Heute geht es bei mir ums Thema Gefühlchaos. Ich hoffe ich kann euch ein paar Einblicke geben und euch gefällt mein Beitrag.
Gestern habt ihr alles über die Fremdgehen bei Bookwormdreamers erfahren. Morgen geht es dann bei Büchersalat mit dem Thema unerwartete Schwangerschaft weiter.


 

Gefühlschaos

(Hin und her gerissen zwischen 2 Männern)

 

Was kommt euch in den Sinn wenn jemand von einem Gefühlchaos spricht?

Das erste an was ich dabei denke ich wenn man gleichzeitig weinen und lachen will, weil beides gerade passt. Oder wenn man verliebt ist sich aber nicht sicher ist, das ist Gefühlchaos.

Aber das gibt es auch noch eine Stufe höher, denn dann wenn man glaubt in 2 Männer verliebt zu sein.

 

Gefühlen sind unterschiedliche psychische Erfahrungen und Reaktionen. Hierzu gehören bspw. Ironie, Mitleid, Angst, Freude und auch Liebe. Chaos ist es hingegen dann wenn in den eigenen Gefühlen Unordnung herrscht. Bei einem Gefühlschaos ist es dann so das mehrere verschiedene Gefühle gleichzeitig oder in kurzen Abständen auftreten.

 

Bei »Wenn du geht« geht es um die Gefühle für 2 Männer. Mal hasst man den einen und liebt den anderen und mal ist es anders herum. Dieses Chaos führ dazu das man sich absolut nicht mehr sicher ist was man eingentlich fühlt und wen man wirklich liebt.

 

Wann und wodurch wird ein Gefühlchaos ausgelöst?

Meist dann wenn man etwas extremes erlebt hat oder wenn etwas Gute auf etwas Schlechtes prallt.

Bei Beziehungen ist das meist dann der Fall wenn man sich frisch verliebt hat und Freunde und Bekannte den neuen Partner nicht leiden könne oder ihn für den falschen halte. So kommt es dann das mal selbst Zweifel bekommt. Durch diese Verunsicherung kann man seine Gefühle nicht mehr richtig einordnen und trifft so schnell falsche Entscheidungen.

Aber das kann auch passieren wenn man immer weider darüber nachdenkt ob der Partner der Richtige ist oder ob man die neue Beziehung für eine neue aufgeben soll.

 

 

Wann weiß man wenn man ich einen Gefühlchaos steckt?

Wenn man ncht weiß wen oder ob man jemanden liebt.

Wenn man sich fragt welche Gefühle denn nun stimmen.

Wenn man ständig in seinen Entscheidungen hin und hergerissen ist.

Wird man oft als launisch bezeichnet.

Wenn man sich gut fühlt und dann plötzlich wieder schlecht.

 

Und seinen wir doch mal ehrlich, fast jeder hat das schon mal erlebt. Ganz egal ob das große Chaos oder nur ein Kleines.

 

Was tun um aus dem Chaos wieder rauszukommen?

Zuerst einmal gelassener werden um weider sich selbst vertrauen zu können. Oft hilft dabei Meditation um wieder zu sich selbst zu finden oder mit jemandem zu sprechen.

Geduldig mit sich selbst sein hilft dabei auch oft, denn manchmal braucht man einfach ein wenig Zeit. Und vielleicht sollte man einfach herausfinden was man wiklich will. Ob man nur aus bestimmten Gründen in einer Bezeiehung bleibt oder man den jenigen wirklich noch liebt.

Pro und Contra Listen helfen dabei sehr gut. Was spricht für die Beziehung und was dagegen.

 

Im Buch braucht die Protagonistin auch einige Zeit um sich über das klarzuwerden was sie eigentlich möchte. Aber das ist ganz und gar nicht schlimm, denn wenn man dann die richtige Entscheidung für sich trifft, hat es sich gelohnt.

 


Gewinnspielfrage:

Habt ihr so etwas schon mal erlebt oder Erfahrungen damit?

Gewinne:
5 x 1 Goodiepaket


Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 13.4.2016 um 23:59 Uhr.

 

Blogtourfahrplan 9.4. - 14.4.2016

Tag 1
Wenn du gehst - Vorstellung bei Julia von Büchersalat
 
Tag 2
Bevorstehende Hochzeit bei Desiree von Eine Leidenschaft für Bücher

 

Tag 3
Fremdgehen / Seitensprung bei Nadja von Bookwormdreamers

 

Tag 4
Gefühlschaos hier bei mir

 

Tag 5
Unerwartete Schwangerschaft bei Julia von Büchersalat

 

Tag 6
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs
 


Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    karin (Dienstag, 12 April 2016 09:16)

    Hallo und guten Tag,

    in so einer Gefühlszwickmühle war ich "Gott sei danke" noch nie und ich wüsste eigentlich auch gar nicht, ob und wie ich mich entscheiden würde.

    Vielleicht ganz spontan...

    LG..Karin...

  • #2

    Stefanie Aden (Dienstag, 12 April 2016 11:21)

    Hi,

    In so einem Chaos an Gefühlen habe ich noch nicht erlebt. Wüsste jetzt auch nicht wie ich da reagieren würde. Ich glaube man agiert spontan, da einem verschiedene Sachen durch den Kopf geht oder auch sich fragt warum es einem selbst passiert.

    Lg Stefanie

  • #3

    SaBine K. (Dienstag, 12 April 2016 13:43)

    Hallo,

    so ein Gefühlschaos habe ich persönlich noch nicht erlebt. Das brauche ich auch nicht ;)

    LG
    SaBine

  • #4

    Sonjas Bücherecke (Dienstag, 12 April 2016 16:35)

    Hallo,

    wieder ein total interessanter Beitrag. Wer von uns hat nicht schon einmal ein Gefühlschaos erlebt, ich habe dann eine Bauchentscheidung getroffen und nicht bereut.

    Schönen sonnigen Nachmittag.
    LG Sonja

  • #5

    Jutta (Rosen madl) (Dienstag, 12 April 2016 17:26)

    Hallo :)

    ja das kenne ich leider nur zu gut. Aber man muss dann eben sich ein paar Tage Gedanken machen, was man lieber möchte und zu welchem Ergebnis man kommen möchte. Aber manchmal kann es sehr heftig sein, sich in einem Gefühlschaos zu befinden.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

  • #6

    Christine (Dienstag, 12 April 2016 19:19)

    Hallo und danke für den gefühlsgeladenen Beitrag :-)
    In einem solchen Gefühlschaos habe ich Gott sei Dank noch nie gesteckt. Zumindest wenn es darum geht, zwischen 2 Männern zu stehen. Stelle ich mir wirklich nicht einfach vor und wäre wohl selbst heillos überfordert.
    LG Christine

  • #7

    Daniela Schiebeck (Dienstag, 12 April 2016 20:14)

    Nein, in so einer Situation war ich noch nie. Dankeschön für den tollen Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • #8

    Isabell Hertz (Dienstag, 12 April 2016 20:48)

    Hallo,

    vielen Dank für deinen tollen Beitrag. :)

    So ein richtiges Gefühlschaos hatte ich bis jetzt zum Glück noch nicht. Ich glaube auch, dass ich damit komplett überfordert wäre und nicht wüsste, was ich tun soll.

    Liebe Grüße
    Isabell

  • #9

    Tiffi2000 (Mittwoch, 13 April 2016 19:42)

    Hallo,

    nein, das habe ich noch nicht erlebt und finde es auch nicht schlimm ;) Ich denke, dass ich damit sehr überfordert wäre...

    LG