[Rezension] Night Fever - Gefährliche Liebe von Lina Roberts

Perfekte Mischung aus Romantik und Spannung

 

Titel: Night Fever - Gefährliche Liebe

Autor: Lina Roberts

Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman, RomanticThrill

Verlag: my digital garden

ASIN: B01D25GYNQ

Erscheinungsdatum: 1. April 2016

Seiten: 104 Seiten

Preis: 1,99 € (eBook)

Bewertung: ★★★★★

 

Inhalt:

Nichts scheint in Abigails Leben richtig zu laufen. Ihr Freund steht plötzlich auf Kerle und ihr Chef feuert sie, weil sie vor lauter Kummer die falschen Getränke zusammenmixt. Abby steht vor dem Nichts und kann es kaum glauben, als sie von einem Anwalt die Nachricht erhält, von ihrer Großtante ein Haus in der kanadischen Wildnis geerbt zu haben. Doch das Haus entpuppt sich als eine heruntergekommene Blockhütte, die wahrscheinlich den nächsten Winter nicht überstehen wird. Der Einzige, der ihr helfen kann, ist ihr verteufelt gut aussehenender Nachbar, in den sie sich als Teenager verliebt hatte. Kilian ist allerdings schweigsamer als ein Grab und taut nur auf, wenn sie in seinen Armen liegt. Irgendetwas versucht er verzweifelt vor ihr zu verbergen …

© Lina Roberts

hier geht’s zum Buch und der Leseprobe

Personen: Abigail, Kilian

Handlungsort: kanadische Wildnis

 

Cover:

Das Cover ist sehr sinnlich mit dem Pärchen. Es gefällt mir sehr gut, gerade weil es so einfach gehalten ist. Der schön gestaltete Titel rundet das Cover super ab.

 

Meinung:

Wir begleiten Abby dabei wie ihre Leben sich von Grund auf ändert, ihr Freund verlässt sie, sie wird gefeuert und zieht dann mit allem was sie hat in der geerbte Haus ihrer Tante. Dort trifft sie auf Kilian den sie von früher kennt, aber irgendetwas ist anders an ihm.

 

Der Einstieg ist der Autorin super gelungen und der Schreibstil lässt einen in die Story eintauchen. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen.

Die Story ist spannend und auch gefühlvoll. Unerwartete Wendungen geben dem Buch den letzten Schliff.

 

Die Charaktere sind mir sehr sympathisch und da das Buch aus der Sicht von Abigail geschrieben ist bekommen wir einen guten Eindruck von ihr und ihren Gefühlen.

Kilian ist zu Anfang eher verschlossen, dennoch ist er einfach ein super sympathischer Kerl.

 

Das Ende passt toll und es erwarten den Leser einige Enthüllungen.

 

Fazit:

Ein schöner Liebesroman der Romantic und Spannung toll vereint.

 

Dank an die Autorin für das Rezi – Exemplar

 


 Night Fever - Sinnliche Lust

Night Fever - Gefährliche Liebe



Kommentar schreiben

Kommentare: 0